Laser Kassel

Immer wieder samstags erstrahlt der Laser über Kassel. Eine Installation der documenta 6 von Horst Baumann, welche ab 2007 technisch bedingt im reduzierten Umfang betrieben werden musste. Beginnend im Zwehrenturm am Fridericianum, gehen drei grüne Laser auf die Reise und treffen auf ihre Ziele Hessisches Landesmuseum, Herkules im Bergpark Wilhelmshöhe und Orangerie in der Karlsaue. In der Karlsaue wird der Laser noch aufgeteilt und findet seinen Endpunkt im Hirschgraben, Küchengraben und am Tempel auf der Schwaneninsel.
Durch eine Initiative der Stadtwerke Kassel wurde nun eine neue Technik spendiert, sodass nun auch wieder der rote Laser Richtung Herkules erstrahlen kann. Hier eine Auswahl meiner Bilder zum Start am 19.12.2020.

 

Empfohlene Artikel

Wir benutzen Cookies auf unserer Homepage. Mit OK bitte bestätigen.
OK